2013 / 14 - Frankfurt a.M. / Henninger Turm

... und das erwartete uns vor Ort:
  • Bauzeit:Januar 2013 bis Januar 2014
  • Umbauter Raum: ca. 47.100 m³
  • Abbruch / Recycling / Absieben von ca. 6200 m³ Beton
  • Abbruch des `Faßes` von ca. +120m bis ca. +96 m mittels Spinnenbagger
  • Abbruch des Siloturms von ca. +96m bis ca. +40 m mittels Spinnenbagger
  • Abbruch des Siloturms von ca. +40m bis ca. +10m mittels Longfrontbagger
  • Abbruch des Siloturms von ca. +10m bis ca. -10m mittles Kettenbagger
  • Ausbau von Taubenkot
  • Sanierung von KMF-haltigen Dämmungen
Maschineneinsatz:
  • 1 Raupenkran
  • 2 Spinnenbagger
  • 1 Longfrontbagger Reichhöhe 50 m
  • 1 Kettenbagger 70 to
  • 2 Kettenbagger 35 to
  • 1 Brechanlage
  • 1 Siebanlage
  • 1 Radlader 4,5 m³
  • 1 Radlader 2,5 m³

0035-Frankfurt-Henninger-Turm-1
0035-Frankfurt-Henninger-Turm-Ausblick
0035-Frankfurt-Henninger-Turm-Ausblick2
0035-Frankfurt-Henninger-Turm-Bagger
0035-Frankfurt-Henninger-Turm-Halde
0035-Frankfurt-Henninger-Turm-uebersicht2

Kontakt
Deubacher Straße 3
97922 Lauda-Königshofen
Telefon: 09343/6201-0
Telefax: 09343/6201-50
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!